Kambo Healing

Was ist Kambo?

Kambo, auch Sapo genannt, ist eine altes traditionelles Mittel aus dem Amazonasgebiet, welches aus dem zweifarbigen Riesenmakifrosch (lat. Pylomedusa Bicolor) gewonnen wird. Kambo ist das wachsartige Sekret desFrosches und wird von den indigenen Völkern seit Jahrhunderten als natürliches Stärkungsmittel vor der Jagd und zur Reinigung des Organismus und Geistes eingesetzt. Umgangssprachlich wird das Kambo-Ritual aufgrund der langen Liste an positiven Wirkungen auch Dschungel-Impfung (jungle vaccination) genannt. Das Sekret des Frosches wird seit Urzeiten von Stämmen Südamerikas wie den Matsés und Kaxinawa genutzt, um die Jäger des Stammes auf die anstehende Jagd vorzubereiten und für die jungen Männer zur Initiation, das heißt als Übergangsritual vom Kind zum Erwachsenen verwendet. Laut den Urvölkern schärft Kambo die Sinne, steigert Kraft, Energie und Ausdauer und macht widerstandsfähiger. Kambo wirkt körperlich und ist keine psychedelische Droge, sondern ein natürliches Mittel und in Deutschland legal!

Wie wirkt Kambo?

Kambo wird aufgrund seiner reinigenden, klärenden und harmonisieren Eigenschaften auf körperlicher, emotionaler, mentaler sowie spiritueller Ebene von vielen Urvölkern im Amazonasgebiet eingesetzt und zählt laut diesen zu einem der stärksten natürlichen Ressourcen, um das Immunsystem zu stärken. Das Froschsekret wird von den indigenen Völkern als natürliches Antibiotikum und zur Schmerzlinderung genutzt. Auf der körperlichen Ebene wird Kambo angewandt, um das Immunsystem zu stärken und die Entzündungsheilung zu unterstützen. Der Grund hierfür sind die im Froschsekret enthaltenen Peptide. Der italienische Wissenschaftler Vittorio Erspamer war der Erste, der das Froschsekret 1986 im Labor untersuchte. Er schrieb: Kambo enthalte einen fantastischen chemischen Cocktail von potenziellem medizinischen Nutzen, wie bei keiner anderen bekannten Amphibie. Seitdem haben Forscher zwölf dieser bioaktiven Aminosäuren identifiziert. Eines dieser Biopeptide, Adenoregulin, spielt eine wichtige Rolle bei Alzheimer, Schlaganfällen und Depressionen, ein anderes gilt als eines der stärksten natürlichen Antibiotika. Im Zusammenhang mit Kambo wird von positiven Auswirkungen bei Migräne, Alzheimer, Borreliose, Herpes, Candida, Rheuma, Hepatitis, Bluthochdruck, Gelenkerkrankungen und chronische Schmerzzustände berichtet. Weiterhin soll das Sekret unterstützend bei der Ausleitung von Pathogenen wie z.B. Pilzinfektionen, Parasiten, Viren und Bakterien,Schwermetallen und anderen Toxinen wirken. Der wissenschaftliche Nachweis fehlt aktuell, jedoch hat das Froschsekret ein großes wissenschaftliches Interesse geweckt. Viele der enthaltenen Peptide wurden erfolgreich im Labor synthetisiert und patentiert. Es gibt aktuell über 60 Patente auf einzelne Bestandteile des Sekrets, vorwiegend in den USA. Wenn Du Dich näher mit der wissenschaftlichen Seite von Kambo befassen möchte, sind hier einige der wichtigsten Peptide: Phyllomedusine, Phyllokinine und Phyllomedusine, Caeruleine und Sauvagine, Dermorphine, Deltorphine, Adenoreguline, Dermaseptine, Bradykinine, Bombesine, Ceruleine und Triptofiline.

Auf der mentalen, emotionalen und spirituellen Ebene wird berichtet, dass Kambo die Motivation, geistigen Fokus und Konzentration steigern kann und positiv bei leichten Angstzuständen, depressiven Verstimmungen, Burnout sowie Antriebsschwäche unterstützen und negative Stimmungen, Gedankenmuster auflösen kann. Du kannst durch Kambo zu Deiner natürlichen Stabilität, Klarheit und Ausgeglichenheit zurückfinden. Das intensive Ritual kann dabei helfen, wieder mehr bei Dir anzukommen und alte Blockaden zu lösen. 

Ein schönes Sprichwort bedeutet übersetzt: Kambo zirkuliert im Herzen und bringt Dich dadurch wieder näher zu Dir, an deine Quelle. Wenn Du es zulässt, kann es eine sehr tiefe und direkte Verbindung zu Deinem Herzen und zu Deiner Intuition herstellen und die Liebe zu Dir selbst stärken. (Autor unbekannt)

Wissenswertes

Zur Vorbereitung solltest du folgende Punkte beachten:

  • 8 Stunden vor der Behandlung nicht mehr essen, deshalb wird die Behandlung gern früh gemacht
  • 24 Stunden keinen Alkohol und andere Drogen einnehmen
  • den Tag zuvor empfehle ich Dir viel Wasser zu trinken und nur leichtes Essen einzunehmen wie z.B. frisches/gedünstetes Gemüse, Obst, Suppen, Quinoa, Fisch oder Hühnchen; vermeide Zucker, fettiges und sehr kohlenhydrathaltiges Essen
  • Überleg Dir, warum Du die Behandlung möchtest. Es ist gut eine Intention zu haben, diese ist hilfreiche für die gezielte Wirkung von Kambo z. B. ich lasse los und ich lade ein. Versuche während der Session in einer offenen Haltung zu bleiben und in der Bereitschaft loszulassen.
  • Bei der Behandlung selbst wird mit einem glimmenden Holzstück (Tambshi) die oberste Hautschicht entfernt (Punkte, Dots), worauf das Sekret aufgetragen wird. Dies ist nur ein kurzer Schmerz und die Punkte werden desinfiziert und verheilen sehr schnell. Da das Kambo über das Lymphsystem wirkt, werden die Punkte in der Nähe vieler Lymphbahnen und deshalb oftmals am Oberarm gesetzt.
 Nachdem das Sekret aufgetragen wurde, führt dies innerhalb kurzer Zeit zu intensiven körperlichen Reaktionen wie Hitzewallungen und Erbrechen, auch starke Emotionen können auftreten. Dein auf den Prozess einlassen, Altes loszulassen und dich gleichzeitig sicher zu fühlen, wird dir helfen, Kambo umfänglich zu erfahren. Nach meist bereits 20 – 30 min ist der intensive Teil vorbei und du kannst dich hinlegen, ausruhen und deine Erfahrung integrieren.

Wichtig ist ...

dass Du Kambo nicht als Wundermittel verstehst, welches all deine Probleme löst. Kläre deine körperlichen und psychischen Beschwerden mit einem fachkundigen Arzt oder Psychotherapeuten ab. Die Behandlung ist als Selbsterfahrung und nicht als Heilbehandlung zu verstehen. Heilversprechen jedweder Art gebe ich nicht. Eine Kambo-Session erfolgt ausschließlich auf eigene Verantwortung und du musst physisch und psychisch dazu in der Lage sein.

Kambo ist eine intensive und körperlich fordernde Erfahrung und nicht geeignet, wenn du:

  • schwerwiegende Herzprobleme, Morbus Addison, Aneurysma oder Blutgerinnsel hast oder unter Epilepsie leidest
  • Schlaganfälle und Hirnblutungen in der Vergangenheit hattest
  • Medikamente (Immunsuppressiva) nach Organtransplantation oder niedrigen Blutdruck einnimmst
  • schwanger bist oder noch stillst (ersten 6 Monate)
  • größere Operationen in den letzten 6 Monaten oder eine Chemotherapie innerhalb der letzten 4 Wochen hattest
  • unter schweren psychischen Problemen (Depressionen, PTBS und Angstzustände zählen nicht dazu) leidest
  • Frauen während ihrer Menstruation. Hier gibt es unterschiedliche Meinung. Ich empfehle keine Session, da die Energie von Kambo stark nach oben, in den Kopf steigt und damit der nach unten fließenden Energiewährende deiner Menstruation entgegengesetzt wirkt. Dies könnte zu Schwindel oder sogar Ohnmacht führen.
  • unter 18 Jahren bist

Über mich

Ich bin Maik und wohne im wunderschönen Leipzig. Meine Leidenschaften sind Bewegung, das Reisen und das Entdecken ursprünglicher Natur. Geboren 1977, beschäftige ich mich seit vielen Jahren mit meiner eigenen und der persönlichen Entwicklung von Menschen. Außerdem arbeite ich als Coach für Gestalttherapie viel mit inneren Anteilen (z.B. inneres-Kind), unterdrückten Gefühlen (z.B. Wut und Scham) und unterstütze damit meine Klienten wieder in ihre volle Kraft zu kommen. 

Vor einigen Jahren kam ich durch eine wundervolle Schamanin in Kontakt mit verschieden Pflanzen aus dem Amazonasgebiet. Ich war sofort überwältigt von der Klarheit und heilenden Wirkung dieser Substanzen.  

Mein Ziel ist es, dich in deinem Prozess und deiner Geschwindigkeit bestmöglich zu unterstützen.

Preise & Kontakt

Du willst mehr wissen? 

Schreib mir und ich melde mich schnellstmöglich bei dir.

Die Session findet in Leipzig statt. Wo genau, sprechen  wir vorher natürlich ab. Ich wohne im Leipziger Zentrum. Wenn es für mich gut erreichbar ist, kann ich auch zu dir kommen und du kannst in deinen eigenen vier Wänden dein Kambo-Erlebnis erleben und in vertrauter Umgebung integrieren. 

Was Kunden sagen